Buchhandlung A. Müller GmbH in Degerloch
Kontakt | Newsletter | AGB und Widerrufsbelehrung | Online-Streitschlichtungsplattform | Datenschutz | Impressum
Unsere Öffnungszeiten Mo - Fr: 9:00 - 18:30 Uhr | Sa: 9:00 - 14:00 Uhr

Buchtipps - Aktuell

25.09.2017

Mariana Leky

Was man von hier aus sehen kann

Ein Buchtipp von Cornelie Steidel

Die Geschichte spielt Ende des letzten Jahrhunderts in einem kleinen Dorf im Westerwald. Die Einwohner des Dorfes und deren Lebensumstände lernt der Leser durch die Augen der Ich-Erzählerin Luise kennen. Das Buch beginnt als Luise zehn Jahre alt ist und endet mit ihrem 35.Lebensjahr.
Die wichtigsten Bezugspersonen für Luise sind ihre Großmutter Selma und der Optiker des Dorfes, der die Großmutter liebt. Bei Ihnen wächst Luise auf. Die Witwe Selma stellt eine Art Dorfälteste dar, in deren altes, fast baufälliges Haus alle Dorfbewohner gerne kommen und um Rat bitten. Selbst den Tod kann Selma voraussehen, immer dann, wenn ihr im Traum ein Okapi erscheint, wird am nächsten Tag im Dorf jemand sterben.
Auch wenn Luise immer wieder mit dem Tod konfrontiert wird, ist dieser Roman keineswegs eine düstere Lektüre, sondern erzählt mal melancholisch mal heiter von der wundersamen Welt des kleinen Dorfes, dessen skurrile Einwohner sehr liebevoll beschrieben werden. Alle sind auf eine besondere Weise und in einer tiefen Zuneigung miteinander verbunden trotz ihrer persönlichen Eigenheiten und Probleme.


Der Leser wird in diese halb realistische, halb fantastische Szenerie unwillkürlich hineingezogen, was nicht zuletzt an der originellen Sprache und humorvollen Erzählweise liegt. Ein sympathisches, berührendes und sehr unterhaltsames Buch.


(Cornelie Steidel)

 

 

Dumont Verlag, 20,00 Euro
(inkl. MwSt., versandkostenfrei, Lieferzeit: ca. 2 Tage)
ISBN 978-3-8321-9839-8

Bestellen


Weitere Buchtipps

Joshua Foer, Ella Morton und Dylan Thuras

Atlas Obscura
Details

Jürgen Wagner

Himmel und Erde
Details

Alina Bronsky

Und du kommst auch drin vor
Details

Marc-Uwe Kling

QualityLand (dunkle Edition)
Details

Paolo Cognetti

Acht Berge
Details

Uwe Timm

Ikarien
Details

Julia Corbin

Die Bestimmung des Bösen
Details

Richard Ford

Zwischen ihnen
Details

Pierre Lemaitre

Drei Tage und ein Leben
Details

Robert Menasse

Die Hauptstadt
Details

Elisabeth Herrmann

Stimme der Toten
Details

Ulrike Edschmid

Ein Mann, der fällt
Details

Eileen Cook

Die Wahrheit kennst nur du
Details

Leila Silmani

Dann schlaf auch du
Details



- Weiter blättern