Buchhandlung A. Müller GmbH in Degerloch
Kontakt | Newsletter | AGB und Widerrufsbelehrung | Online-Streitschlichtungsplattform | Datenschutz | Impressum
Unsere Öffnungszeiten Mo - Fr: 9:00 - 18:30 Uhr | Sa: 9:00 - 14:00 Uhr

Buchtipps - Aktuell

12.06.2017

Jenny Downham

Obwohl es dir das Herz zerreisst

Ein Buchtipp von Marlene Kunz-Schweikert

Katie hat es nicht unbedingt leicht in ihrem Teenager-Leben. Ihr Vater hat die Familie für eine andere Frau verlassen und lehnt jeglichen Kontakt ab. Ihre Mutter hetzt sorgenvoll zwischen Job und Kindern hin und her. Katie muss sich außer um ihre Schulbildung auch noch um ihren jüngeren Bruder kümmern, der als entwicklungsverzögert gilt. Eigene Wünsche blendet sie mehr und mehr aus, um ihrer Mutter alles recht zu machen.
Zu alldem erfährt Katie eines Tages, dass ihre Großmutter Mary zu ihnen ziehen wird. Nach jahrelanger Funkstille zwischen Katies Mutter Caroline und Mary zieht die an Demenz erkrankte Frau nun bei Katie und ihrer Familie ein. Die folgenden Wochen werden zur Zerreißprobe, da Mary immer mehr Pflege und Aufmerksamkeit benötigt. Caroline möchte Mary so schnell wie möglich einen Platz im Heim besorgen. Doch Katie findet allmählich Gefallen daran, sich um ihre Großmutter zu kümmern. Sie macht Spaziergänge mit ihr, lässt sie von früher erzählen und legt ein Erinnerungsbuch an, aus dem sie Mary an schlechten Tagen vorliest. So erfährt sie nach und nach Dinge über die Vergangenheit ihrer Mutter, die diese lieber vergessen würde.


Durch Katie bekommt man einen Blick auf die lebensbejahenden und liebenswerten Seiten der alten Dame. Während Mary für ihre Tochter Caroline eine unerträgliche Belastung darstellt, kann die Enkelin viel unbefangener auf sie zugehen. Gemeinsam schreiben sie das Erinnerungsbuch, da Katie davon überzeugt ist, dass Marys Krankheit langsamer voranschreiten wird, je mehr sie von ihrer vergessenen Vergangenheit erfährt. Was sie nicht ahnt, ist, dass es in Marys und Carolines Leben viele Ereignisse gibt, von denen sie eigentlich nie hätte erfahren sollen – und die das Bild, das sie von ihrer Mutter hat, gehörig ins Wanken bringen.

 

 

cbt Verlag, 14,99 Euro
(inkl. MwSt., versandkostenfrei, Lieferzeit: ca. 2 Tage)
ISBN 978-3-570-16448-8

Bestellen


Weitere Buchtipps

Pierre Lemaitre

Drei Tage und ein Leben
Details

Robert Menasse

Die Hauptstadt
Details

Elisabeth Herrmann

Stimme der Toten
Details

Mariana Leky

Was man von hier aus sehen kann
Details

Ulrike Edschmid

Ein Mann, der fällt
Details

Eileen Cook

Die Wahrheit kennst nur du
Details

Leila Silmani

Dann schlaf auch du
Details

Silke Schlichtmann

Bluma und das Gummischlangengeheimnis
Details

B.C. Schiller

Targa - Der Moment, bevor du stirbst
Details

Martin Osterberg

Das kalte Haus
Details

Takis Würger

Der Club
Details

Cara Nicoletti

Yummy Books! In 50 Rezepten durch die Weltliteratur
Details

Kent Haruf

Unsere Seelen bei Nacht
Details

Kayte Nunn

Ein Weinberg zum Verlieben
Details



- Weiter blättern